logo

Gemeinsam ...

... gegen COVID 19

01 Stornobedingungen

mehr

02 Maßnahmen im Haus

mehr

03 allg. Maßnahmen

mehr

Stornobedingungen

ab 05.03. sind in Österreich weitgehende Lockerungen derCorona-Regeln in Kraft.
 
In allen wesentlichen Settings,in denen bisher die 3G-Regel gegolten hat, wird künftig keine Nachweispflicht gelten.
 
FFP2-Maskenpflicht gilt noch in folgenden Bereichen:
in Krankenanstalten, Alten- und Pflegeheimen und vergleichbaren Settings in öffentlichen Verkehrsmitteln samt deren Haltestellen (gilt auch für Skibusse) in den Kundenbereichen des lebensnotwendigen Handels in Verwaltungsbehörden bei Parteienverkehr und Verbindungsbauwerken sowie den Arbeitsorten in den oben genannten Bereichen bei unmittelbarem Kunden- bzw. ParteienkontaktAn allen anderen Orten besteht ingeschlossenen Räumen weiterhin eine Empfehlung zum Tragen einer FFP2-Maske.
 
Weitere Lockerungen:
Keine allgemeine Sperrstunde Öffnung der Nachtgastronomie Keine Personenobergrenzen Konsumation bei Veranstaltungen erlaubt Die Regelungen für Präventionskonzepte und COVID-Beauftragte bleiben aufrecht 
Auch in Bezug auf Seilbahnengibt es einige Neuerungen:
Die seit 19. Februar gültigen 3G-Eintrittskontrollen bei Seilbahnen entfallen ersatzlos! Die allgemeine Maskenpflicht in geschlossenen Räumen im Zusammenhang mit der Benützung von Seilbahnen entfällt ebenfalls. Das heißt, dass es für den Anstellbereich sowie in den geschlossenen Fahrbetriebsmitteln keine Maskenpflicht mehr gibt. Hier gilt nun lediglich eine Empfehlung zum Tragen einer FFP2-Maske.In Ischgl ist auf Samnauner Seite in den Gondeln(Twinliner und Pendelbahn) ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich. 

Kostenlose Stornierung bis 1 Monat vor Anreise!

- Innerhalb 30 Tagen vor Ankunftstag berechnen wir die 50% Anzahlung als Stornogebühr.
- 1 Tag vor Anreise 100% Stornokosten.
Stornobedingungen und AGBs: Es gelten die Bestimmungen des österreichischen Hotelvertrages (Österreichischen Hotelvertragsbedingungen (ÖHVB)). Änderungen vorbehalten!

Sollte es zu einem erneuten Shutdown kommen (Anreise aufgrund von geschlossenen Grenzen, geschlossener Hotellerie, Talquarantäne,… nicht möglich) fallen selbstverständlich keine Kosten für Sie an.
Wir empfehlen den Abschluss der Europäischen Reiseversicherung.

Reiseversicherung

Reiserücktrittversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer privaten Reiserücktrittsversicherung nach Abschluss der Reservierung.
Es besteht Deckung für den Fall, dass Sie als versicherter Kunde die Reise nicht antreten können oder abbrechen müssen,
- weil bei Ihnen erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist, oder Sie auf COVID-19 positiv getestet wurden, ohne Symptome zu zeigen.
- weil Sie an COVID-19 Symptomen erkranken.
- weil ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt und Ihre dringende Anwesenheit erforderlich ist.
- weil ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt an COVID-19 erkrankt und Sie sich deshalb in Quarantäne begeben müssen.

Genauso deckt diese Versicherung alle Stornokosten bei Unfall, Krankheit, Tod des Versicherten oder seiner Familienangehörigen vor Urlaubsantritt bzw. während des Aufenthaltes. Reiserücktrittsversicherung können ganz einfach über die Website: www.europaeische.at gebucht werden, oder bei Reservierung über uns.

Maßnahmen im Haus

- Alle Oberflächen der Wohnungen werden vor Ankunft desinfiziert.
- Oberflächen wie Handläufe im Stiegenhaus, Türklinken, Haustür, ... werden täglich mehrfach desinfiziert.
- Desinfektionsspender im Eingangsbereich.
- Solange die Covid Maßnahmen aktiv sind, ist der Zutritt im Edelweiss nur für angemeldete Hausgäste möglich.

Es wird ein Online Check-in empfohlen.

allgemeine Maßnahmen

Halten Sie die Abstandsregeln ein und waschen bzw. desinfizieren Sie mehrmals täglich Ihre Hände.

Die Maßnahmen der Seilbahnen können Sie unter diesem Link nachlesen.

Die allgemeinen Maßnahmen vor Ort können sie unter diesem Link nachlesen.

Kontakt

Das Edelweiss